BürgerBus
Wildeshausen e.V.

All tosomen mokt wi dat

Liebe Fahrgäste, Sponsoren und Fahrer*,
jeder, der das Angebot nutzt oder anderweitig unterstützt, hilft uns, das Projekt BürgerBus Wildeshausen fortzuführen. Ob als Fahrgast, Sponsor* oder Fahrer*, Sie alle tragen dazu bei, dieses außergewöhnliche und rein ehrenamtliche Angebot für alle Wildeshauser* auch in den kommenden Jahren aufrecht zu erhalten. Für Ihre Treue und Unterstützung und besonders auch für das starke Engagement der Fahrer* danken wir ausdrücklich und ganz herzlich. Über Anregungen, Anmerkungen und tatkräftige Unterstützung freuen wir uns!

Pressemitteilungen

Bürgerbus fährt wieder regulär

Ab 3. August kehrt der BürgerBus Wildeshausen in den regulären Betrieb zurück. Ab Montag, 3. August, müssen die Fahrgäste nicht mehr am Vortag anrufen, um einen Platz in dem Bus zu buchen. 

Bürgerbus Wildeshausen

Der Wildeshauser Bürgerbus rollt wieder. Vorsitzender Jochen Hoppe erzählt, wie es seit dem Neustart läuft.

EHRENAMT:

WILDESHAUSEN 
Jochen Hoppe ist neuer Vorsitzender des BürgerBus Vereins Wildeshausen. Er übernimmt das Amt von Renate Hocke, die mehr als zehn Jahre ehrenamtlich als Vorsitzende tätig war.

Copyright 2020 BürgerBus Wildeshausen e. V.
Wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen um fortzufahren. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und unser Impressum.

Ab Montag, den 3. August 2020 fährt der BürgerBus Wildeshausen wieder fast ohne Einschränkungen!

Es gilt der reguläre Fahrplan, also von 08:00 bis 18:30 Uhr.

Die telefonische Voranmeldung entfällt, im Bus stehen wieder alle 8 Plätze zur Verfügung

Das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes ist Pflicht!

Fahrgästen mit Rollator können wir beim Einstieg zur Zeit leider nicht behilflich sein und 

Rollstuhlfahrer können wir leider immer noch nicht befördern

Steigen Sie wieder ein!