BürgerBus
Wildeshausen e.V.

All tosomen mokt wi dat

Liebe Fahrgäste, Sponsoren und Fahrer*,
jeder, der das Angebot nutzt oder anderweitig unterstützt, hilft uns, das Projekt BürgerBus Wildeshausen fortzuführen. Ob als Fahrgast, Sponsor* oder Fahrer*, Sie alle tragen dazu bei, dieses außergewöhnliche und rein ehrenamtliche Angebot für alle Wildeshauser* auch in den kommenden Jahren aufrecht zu erhalten. Für Ihre Treue und Unterstützung und besonders auch für das starke Engagement der Fahrer* danken wir ausdrücklich und ganz herzlich. Über Anregungen, Anmerkungen und tatkräftige Unterstützung freuen wir uns!

Pressemitteilungen

Neustart kann nicht vor dem 25.4.21 erfolgen

Wildeshausen – Eigentlich gehört der Bürgerbus der Stadt Wildeshausen zum gewohnten Straßenbild. Doch wegen der Corona-Pandemie steht er weiter in der Garage. „Die derzeitige Corona-Situation und der Wiederanstieg der Infektionszahlen zwingen uns dazu, den Betrieb weiterhin einzustellen“, so Jochen Hoppe, Vorsitzender des Bürgerbus-Vereins. „Aufgrund der Entscheidungen der Bundesregierung wird der Bürgerbus seinen Betrieb frühestens am 25. April wieder aufnehmen können.“

Wildeshauser Verein verschiebt Neustart

Der Wildeshauser Bürgerbus bleibt erstmal weiter in der Garage: Nach der jüngsten Bund-Länder-Konferenz zur Corona-Pandemie sieht der Verein Bürgerbus Wildeshausen vorerst keine Möglichkeit, mit seinen beiden Fahrzeugen wieder ins Rollen zu kommen. „Wir wollten eigentlich nach Ostern wieder fahren“, sagte der Vorsitzende Heinz-Joachim Hoppe am Dienstag. „Das haben wir nach einer Beratung im Vorstand jetzt verschoben.“

Ab Montag, den 23. November macht der BürgerBus Wildeshausen ab 18:00 Uhr Betriebsschluss

Copyright 2021 BürgerBus Wildeshausen e. V.
Wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen um fortzufahren. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und unser Impressum.

aktuelle Information:

Leider muss der BürgerBus Wildeshausen seinen Betrieb aufgrund der Corona Krise
auch weiterhin bis Ende Mai 2021  einstellen. 

Achtung: Wichtig für alle Fahrgäste, die zum Impfzentrum am Westring fahren wollen.

Bitte nutzen Sie den "Impfbus der DHE", der - extra für diese Fahrten eingerichtet - stündlich (1 h Pause um 12:05) vom Bahnhof Wildeshausen über die Linie 283 zum Impfzentrum und auch wieder zurück fährt. Der Bus hält direkt am Impfzentrum, sodass Sie  keine weiten Wege gehen müssen. Bitte nutzen Sie dieses Angebot der DHE!

weitere Informationen dazu  finden Sie in den örtlichen Zeitungen. 

Bei Fragen rufen Sie uns gerne an: 0152-08369413

Bleiben Sie alle gesund!